Mittwoch, 21. Oktober 2020

Zweiter Teil der Ringvorlesung

Ähnlich gut besucht wie der erste Vortrag der Ringvorlesung war heute der zweite. Prof. Dr. theol. Matthias Möhring-Hesse (Professor für Theologische Ethik / Sozialethik an der Universität Tübingen) sprach zum Thema "Erwerbsarbeit überbewertet – Grundeinkommen überschätzt. Skeptische Überlegungen zum Bedingungslosen Grundeinkommen".

Seine Ausführungen zur Erwerbsarbeit erhielten teilweise Beifall, teilweise skeptische Kritik, ebenso seine Ausführungen zum Grundeinkommen. Dorf-TV hat wieder mitgefilmt. Das Video wird in einigen Tagen hier zu sehen sein.


Montag, 19. Oktober 2020

Im Gespräch mit Barbara Prainsack

Im Bild: unsere Vorstandsmitglieder Guido Rüthemann,
Harald Keck und Paul Ettl mit der Moderatorin
Ulrike Rubasch (OÖN) und Barbara Prainsack

Vor der Buchpräsentation von Prof. Dr. Barbara Prainsack ("Vom Wert des Menschen - Warum wir ein bedingungsloses Grundeinkommen brauchen - Antworten zur Zukunft der Arbeit und des Sozialsystems") im Thalia in Linz hatten wir Gelegenheit zu einem sehr gehaltvollen Gespräch.

Am 14. Dezember wird Barbara Prainsack Gast bei unserem "Think Tank Meeting" sein. (Beginn 19 Uhr, Cardjin-Haus, Linz, Kapuzinersraße 49 - Anmeldung erforderlich!)


Donnerstag, 8. Oktober 2020

Ringvorlesung gestartet


Gestern war die erste Veranstaltung der "Ringvorlesung Grundeinkommen". Trotz Corona kamen ca. 60 Personen zu diesem Vortrag, den Prof. Dr. Michael Opielka (Prof. für Sozialpolitik an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena und Wissenschaftlicher Leiter des ISÖ - Institut für Sozialökologie in Siegburg) sehr kurzweilig gestaltete.
 
 
 
Die Folien des Vortrags von Prof. Opielka als PDF zum Download
 
Auch auf der Webseite des ISÖ finden Sie das Video, die Folien und auch eine Audio-Aufnahme.

Sonntag, 4. Oktober 2020